Im Frühjahr 2017 hat die SIGNA Sports United mit ihrer Tochter internetstores Probikeshop, den führenden Online-Bike-Retailer in Frankreich und Südeuropa, übernommen.

PROBIKESHOPMANAGEMENT

Olivier Rochon

Olivier Rochon

Nachdem Olivier Rochon erfolgreich als unabhängiger Berater im internationalen Handel für Konzerne der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik tätig war, beschloss er im Jahr 2005, in den Online-Handel einzusteigen. Olivier Rochon entschied sich für den Radsport, und hier speziell für das Mountainbiking, um in diesem Bereich erster Anbieter am französischen Markt zu sein. So nahm mit Ende 2005 das Abenteuer Probikeshop seinen Lauf.

Durch den Zusammenschluss von internetstores mit Probikeshop entstand die führende Bike- und Outdoor-Online-Plattform in Kontinentaleuropa mit 35 Online-Shops in zwölf Sprachen in 14 Ländern. Die Übernahme führte zu erheblichen Synergie- und Wachstumspotenzialen über die gesamte Wertschöpfungskette und bot darüber hinaus einen perfekten regionalen Fit zwischen internetstores und Probikeshop. Im Fullbike-Bereich entstand einer der größten Online-HändlerInnen der Welt. Die SIGNA Sports United setzte mit dieser Akquisition ihre Strategie des profitablen Wachstums im europäischen Multi-Channel-Sporthandel weiter fort.

Probikeshop besteht aus einem Team begeisterter RadsportlerInnen, das sich aus aktiven SportlerInnen und anerkannten TechnikerInnen zusammensetzt. Gemeinsam sorgen sie für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktangebots, sodass jeder Kunde das für ihn und seine Anforderungen passende Produkt findet – egal, ob es sich um MTB-, Rennrad- oder BMX-Sport handelt und unabhängig von seiner Erfahrung, seinem Geschmack und seinem Budget.

Probikeshop hat seinen Sitz in Saint-Etienne, der Wiege der Radsportindustrie, und ist in der gesamten Wertschöpfungskette vertreten – von der internen Logistik bis hin zu den technischen FachberaterInnen profitieren KundInnen vom umfassenden Knowhow für bestmöglichen Service und Zufriedenheit.