Start › News › THE ICON VIENNA FAST VOLL VERMIETET
11.02.2021 | 9:00 Uhr

THE ICON VIENNA FAST VOLL VERMIETET

Neue prominente Mieter, wie Greiner, Campaigning Bureau oder Diplomati-sche Vertretungen, komplettieren die Vielfalt des Businessstandorts.

Wien, 10. Februar 2021 – SIGNA und Allianz Real Estate feiern mit dem Landmark THE ICON VIENNA weitere Vermietungserfolge. Vor wenigen Tagen sind die prominente Agentur Campaigning Bureau und Greiner, ein weltweit führendes Unternehmen für Kunststoff- und Schaumstofflösungen, eingezogen. Darüber hinaus wird der Nutzungsmix im kommenden Frühjahr durch die „Delegation der Europäischen Union bei den internationalen Organisationen in Wien“ ergänzt.

„Flexible, moderne Büros, die unterschiedliche Formen des zukünftigen Arbeitens ermöglichen, bleiben auch in Zukunft gefragt. Unsere jüngsten Vermietungserfolge bestätigen die Richtigkeit unserer strategischen Ausrichtung: repräsentative Büroimmobilien in bester Lage mit optimaler öffentlicher Anbindung und exklusiver Ausstattung. Ich freue mich über diesen Erfolg, und wir werden diesen Weg fortsetzen“, so Österreich CEO SIGNA Real Estate Christoph Stadlhuber.

Insgesamt arbeiten in dem Gebäudeensemble mit rund 75.000 Quadratmetern Fläche über 5.000 Menschen. Mittlerweile sind mehr als 97 Prozent von THE ICON VIENNA vermietet – nur mehr wenige, rund 450 Quadratmeter große, Einheiten sind verfügbar.

THE ICON VIENNA am neuen Wiener Hauptbahnhof setzt an diesem Businessstandort mit seinen drei unterschiedlich hohen Türmen (88, 66 und 38,5 Meter) ein für Wien stadtbildprägendes, architektonisches Zeichen. Die Türme sind über eine gemeinsame Sockelgeschosszone miteinander verbunden, in der sich eine ansprechende Begegnungszone mit bedarfsorientiertem Einzelhandel und gastronomischem Angebot befindet. Das Projekt verfügt als einziges Bürogebäude vor Ort über einen direkten Zugang zum öffentlichen Netz der Wiener U-Bahn- und S-Bahn und zum Fernverkehr der ÖBB sowie zur BahnhofCity mit all ihren Infrastruktureinrichtungen. Die Anbindung an das hochwertige Verkehrsnetz ist ebenso hervorragend.

Ergänzt wird dieses durch bestens ausgebaute Radwege. Die Einzigartigkeit des von SIGNA entwickelten und von Allianz Real Estate im Auftrag mehrerer Allianz-Versicherungsgesellschaften erworbenen Multi-Use-Objektes wird durch seine prominente Lage innerhalb dieses neuen Quartiers zusätzlich unterstrichen. Durch die Einbettung des Gebäudes im Quartier Belvedere besteht eine hervorragende Infrastruktur – Verkehrsanbindung, Nahversorgungs-, Service- und Freizeiteinrichtungen –, die dem Standort höchste Arbeits- und Lebensqualität verleiht. All diese Gründe sprachen dafür, dass sich zahlreiche namhafte Unternehmen entschieden haben, ihren Sitz an diesen neuen attraktiven Business-Standort in Wien zu verlegen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.THE-ICON-VIENNA.com

Über SIGNA Real Estate

SIGNA Real Estate entwickelt und managt seit über 20 Jahren außergewöhnliche Immobilienprojekte in den zentralen Lagen Deutschlands und Österreichs. Ein erfahrenes Team von Immobilienexperten steuert alle Aktivitäten von der Akquisition bis zur Fertigstellung des Projekts und erfüllt höchste Ansprüche hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Technik und Nachhaltigkeit. Bei der Zusammenarbeit mit den Projektpartnern stehen Verlässlichkeit, Fairness und Termintreue im Vordergrund. Diese Werte, die auch in der Firmenphilosophie des von René Benko gegründeten Unternehmens verankert sind, machen SIGNA zu einem anerkannten Partner.

Zum Portfolio gehören das KaDeWe und der UPPER WEST Tower an der Gedächtniskirche in Berlin, das spektakuläre Hochhausprojekt Elbtower in der Hamburger HafenCity, das Premiumkaufhaus Alsterhaus in Hamburg sowie der Oberpollinger und das Entwicklungsprojekt Karstadt am Hauptbahnhof in München. In Österreich zählen das Premiumhotel Park Hyatt Vienna und das Geschäftsviertel Goldenes Quartier zu den herausragenden Bestandsobjekten.

Über Allianz Real Estate

Allianz Real Estate ist der strategische Immobilien-Investmentmanager in der Allianz Gruppe, der sich zum weltweit größten Investor in Immobilien entwickelt hat. Das Unternehmen entwickelt und realisiert weltweit maßgeschneiderte Portfolio- und Anlagestrategien im Auftrag von weltweit agierenden haftungsorientierten Investoren, darunter Allianz Gesellschaften, und schafft Mehrwert für Kunden durch direkte und indirekte Investitionen sowie Immobilienkredite. Das operative Management der Immobilieninvestments und Assets erfolgt aus 22 Büros in wichtigen Gateway-Städten verteilt auf fünf Regionen (Westeuropa, Nord- und Mitteleuropa, Schweiz, USA und Asien-Pazifik).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.allianz-realestate.com