Inmitten unzähliger Grünflächen, ein scheinbar unendlicher Ausblick über Wien und der Hauptbahnhof nur wenige Gehminuten entfernt. Zwischen dem SIGNA-Projekt Hotel Andaz Vienna Am Belvedere und dem ERSTE Campus wird bis Mitte 2021 das Projekt BEL & MAIN Vienna errichtet. Ein Gebäudekomplex mit gemischter Nutzung und einer Bruttogeschossfläche von rd. 64.000 m², bestehend aus vier Baukörpern. Darunter zwei Wohnhochhäuser mit insgesamt rund 450 Mietwohnungen (BEL & MAIN Residences sowie BelView Apartments), der ERSTE Tower mit 17.000 m² Bürofläche und ein Adina Apartmenthotel mit 134 Zimmern. Alle vier Gebäude sind durch eine attraktive begrünte Plaza miteinander verbunden. Zusätzlich wird es eine Tiefgarage mit rd. 400 Kfz-Stellplätzen geben. Für das Büro- und Hotelgebäude wird eine LEED-Gold-Zertifizierung angestrebt, die beiden Wohntürme sollen eine ÖGNI-Zertifizierung für nachhaltiges Bauen erhalten.

Das Projekt BEL & MAIN Vienna ist das Ergebnis eines geladenen Wettbewerbs, der Mitte 2015 durchgeführt wurde. Damals setzte sich der Beitrag des renommierten österreichischen Architekturbüros Delugan Meissl Associated Architects durch. Auf Basis dieses städtebaulichen Konzepts wurde eines der Wohnhochhäuser aus dem Wettbewerbsbeitrag des international anerkannten Architekturbüros Coop Himmelb(l)au integriert. Unter Berücksichtigung der Juryempfehlung wurde ein in sich stimmiges Gesamtensemble geschaffen.

Als eine der wichtigsten Drehscheiben des öffentlichen Verkehrs bietet der in Gehweite gelegene Hauptbahnhof eine optimale Anbindung an das öffentliche Wiener Verkehrsnetz per Bahn, U-Bahn, S-Bahn, Bus und Straßenbahn und ist auch mit dem Auto durch den Anschluss an die Autobahn leicht erreichbar. In nur 15 Minuten gelangt man mit der U-Bahn zum Stephansplatz und in weniger als 30 Minuten mit Direktverbindung zum Flughafen, der Wien mit der ganzen Welt verbindet. Die umfangreichen Einkaufs- und Nahversorgungsmöglichkeiten in den 80 Shops der BahnhofCity – auch an Sonn- und Feiertagen und mit besonders langen Öffnungszeiten – runden das Angebot ab.

Inmitten des neuen attraktiven Stadtviertels „Quartier Belvedere“ gelegen, finden sich zahlreiche Naherholungs-, Sport- und Kulturmöglichkeiten direkt vor der Haustür. Der neue Wiener Stadtteil grenzt an das große Naherholungsareal Schweizergarten, Botanischer Garten und Schlossgarten Belvedere sowie an den 3. und 4. Wiener Gemeindebezirk an. Das breite Angebot kultureller Einrichtungen, wie das Belvedere 21, das Heeresgeschichtliche Museum und das Schloss Belvedere sowie das abwechslungsreiche Gastronomieangebot – wie die eindrucksvolle Rooftop-Bar im benachbarten Hotel Andaz Vienna Am Belvedere – betonen zusätzlich die Lebensqualität im neuen Stadtviertel. Ob zu Fuß, per öffentlichem Verkehr oder mit dem Auto: Auch die Wiener Innenstadt ist nur wenige Minuten entfernt und macht den Standort damit zu einem der attraktivsten neuen Viertel Wiens.

Mit der Fertigstellung des letzten Bauabschnitts wird sich somit das Gebiet am Hauptbahnhof mit noch mehr Leben füllen und die Vision des innovativen, modernen Quartiers wird vollendet.


BEL & MAIN Residences

Das gewisse Etwas mehr bieten die aus der Feder des renommierten Architekturbüros Delugan Meissl Associated Architects stammenden BEL & MAIN Residences. Die 209 Wohnungen, die ab Februar 2021 von SIGNA provisionsfrei und unbefristet vermietet werden, überzeugen mit Komfort auf höchstem Niveau und erfüllen unterschiedlichste Wohnbedürfnisse – vom kompakten Studio für Singles bis zum großzügigen City-Apartment für alle, die großzügigeres Wohnen bevorzugen. Die besonders repräsentativen BEL & MAIN Rooftop Residences erfüllen mit Wohnflächen von 130 bis 204 m² höchste Ansprüche an Platzangebot und Wohnkomfort.

Anspruchsvolles Wohnen wird in den BEL & MAIN Residences neu definiert: mit modernster Technik und durchdachten Ausstattungsdetails für unterschiedliche Lebensentwürfe und ganz individuelle Bedürfnisse. Attraktive Freiflächen und raumhohe Fenster in allen Apartments schaffen faszinierende Ausblicke über ganz Wien und bieten ein luftiges Wohngefühl über die eigentlichen Wohnbereiche hinaus.

Die intelligenten Beschattungssysteme in den BEL & MAIN Residences sorgen für optimale Beschattung, auch bei Ausgängen zu den Freiflächen, und ein angenehmes Raumklima. Statt herkömmlichen Klimaanlagen kommt ein state-of-the-art Deckenkühlungskonzept zum Einsatz, das weder störende Zugluft noch Geräusche verursacht. Jedes Apartment verfügt über ein mit ca. 4,5 m² Fläche überdurchschnittlich großes Kellerabteil, das zusätzlich mit einer eignen Steckdose – z. B. zum Laden eines e-Bikes – ausgestattet ist. Die für jeden Aufenthaltsraum individuell steuerbare Fußbodenheizung sorgt für gleichmäßige Wärme im Apartment. Das durchdachte Sicherheitskonzept im Zugangsbereich des Hauses sowie in der Lobby wird mit einer Videogegensprechanlage mit Display in jeder Wohnung sowie einer Wohnungseingangstüre mit dem Sicherheitsstandard Klasse 3 komplettiert.

Besonders praktisch ist auch der multifunktionale Gemeinschaftsraum, wo nicht nur Partys mit Nachbarn und Freunden, sondern auch z. B. Yogasessions und Home Office außerhalb der eigenen vier Wände möglich sind. Inhouse-Paketboxen mit Rücksendemöglichkeit ersparen den Weg aufs Postamt. Ein digitaler Concierge informiert alle BewohnerInnen über wichtige Neuigkeiten und kann auch dafür genutzt werden, mit NachbarInnen oder der Hausverwaltung direkt in Kontakt zu treten.

Sportbegeisterte nutzen entweder den indoor-Fitnessraum, der mit modernen Technogym-Geräten ausgestattet ist, oder absolvieren ihr Training outdoor in einer der zahlreichen Parkanlagen direkt vor der Haustüre. Im hauseigenen Garten lässt es sich danach perfekt entspannen.

bel-and-main.at


BelView Apartments

BelView Apartments, das zweite der beiden Wohnobjekte, das von SIGNA errichtet wird, umfasst 249 Mietwohnungen, die ab Januar 2021 exklusiv von der BAI Bauträger Austria Immobilien GmbH provisionsfrei und unbefristet als Erstbezug vermietet werden. Die Apartments sind ab April 2021 bezugsfertig.

Die 234 Zwei-Zimmer-Wohnungen und 15 Drei-Zimmer-Wohnungen sind insbesondere für Singles und Paare geeignet, die ihren Arbeits- und Lebensalltag miteinander verbinden möchten. Aber auch für all jene, die den Puls der österreichischen Hauptstadt spüren möchten und das weltstädtische Flair lieben. Hier in den BelView Apartments spiegelt sich das Lebensgefühl des neuen Stadtviertels Quartier Belvedere wider: urban, zeitgemäß und dynamisch.

Die modern und mit hochwertigen Materialien bezugsfertig ausgestatteten Mietwohnungen verfügen über einen eigenen Balkon oder eine eigene Loggia, wo es sich perfekt entspannen und abschalten lässt. Die durchdachte Architektur des anerkannten Architekturbüros Coop Himmelb(l)au schafft außergewöhnliche Sichtachsen, die faszinierende Aussichten auf die österreichische Hauptstadt gewähren.

Die BewohnerInnen von BelView Apartments erwartet ein umfangreiches Service-Angebot: Im hauseigenen Fitnessraum inklusive Saunabereich kann man gemeinsam mit anderen HausbewohnerInnen trainieren, ein Gemeinschaftsraum mit Küche und Zugang zur Plaza lädt zum Plaudern und zu gemeinsamen Aktivitäten mit NachbarInnen und FreundInnen ein. Ein Waschsalon bietet eine komfortable Möglichkeit, auf eine Waschmaschine in der eigenen Wohnung zu verzichten. Die inhouse-Paketboxen inklusive Rückgabemöglichkeit sparen den zeitraubenden Weg zum Postamt. Und in der Garage findet sich Platz für das eigene Auto.

belview.at