Das legendäre und erstklassige Kaufhaus Oberpollinger liegt im Zentrum Münchens in der Neuhauser Straße. Das traditionsreiche Warenhaus mit seinem über 100-jährigen Bestehen, wurde 2008 umfassend renoviert. Es umfasst Einzelhandelsflächen vom Untergeschoss bis zum 4. Obergeschoss sowie ein Restaurant mit Dachterrasse im 5. Obergeschoss. Die absolute Top-Lage mit dem deutschlandweit höchsten Mietniveau weist eine extrem hohe Passantenfrequenz auf.

© Roman Thomas

Im Oktober 2016 eröffnete »The Storey«, Oberpollinger’s Concept Store, mit dem auch der Oberpollinger einen neuen Look bekommt. Der Concept Store steht nicht allein für Shopping, sondern vielmehr für einen Kunstraum, geprägt vom High-Profile-Design des Duos Gonzalez Haase. Mit ihrem Projekt zeigen die Architekten, wie nah Fashion und Kunst zusammenrücken. Jenseits von gewohntem Design ist »The Storey« geprägt vom Spiel mit Gegensätzen, Unterschiedlichkeiten und Brüchen in der Sprache von Form, Farbe und Rohstoff. Das Resultat nennen die Berliner Designer einen zeitgeistigen »Cold Chic« im Wechselspiel von Tradition und dynamischer Urbanität, für das München und der Oberpollinger stehen.