Oguz Kusdil

SIGNA Group

Neuer COO, SIGNA Holding GmbH

Oguz Kusdil ist seit 1. Januar 2019 neuer COO der SIGNA Holding GmbH. In dieser Funktion unterstützt er SIGNA Gründer René Benko in den operativen Themen und Herausforderungen für das Unternehmen. Zuvor zeichnete Herr Kusdil seit 1. Dezember 2016 als Geschäftsführer der SIGNA Funds für die beiden Gesellschaften SIGNA KidINVEST und SIGNA Urban Living verantwortlich. Nach seinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Fachhochschule Heidelberg startete er 2005 seinen beruflichen Werdegang als Projektingenieur bei ATENA Engineering. Danach war er bei der MTU Aero Engines GmbH in München tätig – zuletzt als Leiter des Controllings der MTU Aero Engines Polska Sp. Z o. o. Zuletzt übernahm er im Jahr 2014 die kaufmännische Leitung der Pratt & Whitney Triebwerksprogramme.